Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorwort der Präsides

Präsides Roland Klugmann (re) und Helmut Finzel (li)

Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Besucherinnen der Homepage der St. Notburga-Schützenbruderschaft,

die St. Notburga-Schützenbruderschaft ist als Mitglied im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS) Teil der großen Familie der katholischen Schützenbruderschaften. Unter dem Leitwort „Glaube, Sitte, Heimat“ vereint sie ganz unterschiedliche Menschen zu einer großen Gemeinschaft und motiviert sie zu hohem ehrenamtlichen Engagement in vielen Bereichen für unser Gemeinwesen.

 

So ist die St. Notburga-Schützenbruderschaft ein lebendiger Teil unserer großen Pfarrgemeinde St. Remigius, Viersen. Besonders im Ortsteil Rahser ist die Bruderschaft ein aktiver Part im gemeindlichen Leben in und rund um St. Notburga. Nicht nur bei den Festmessen anlässlich der Schützenfeste, bei der Beteiligung bei der Fronleichnamsprozession, an Wallfahrten und Betstunden legt die Bruderschaft Zeugnis für ihre Verwurzelung im christlichen Glauben ab, sondern auch im alltäglichen helfenden und caritativen Miteinander, im bereitwilligen Engagement bei Pfarrfesten oder bei Ordnerdiensten in der Corona-Krise und nicht zuletzt in ihrem integrativen Einsatz für Kinder und Jugendliche und vielfältigen wohltätigen Aktivitäten erfüllt sie ihren christlichen Auftrag.

Als Pastöre an St. Remigius und als Präsides der Bruderschaft wünschen wir der St. Notburga-Schützenbruderschaft für die Zukunft alles Gute und Gottes reichen Segen für ihr vielfältiges Wirken im Gemeindebezirk St. Notburga und darüber hinaus und hoffen weiter auf ein gutes Miteinander!

Ihre Pastöre

Roland Klugmann, Pfr.                  Helmut Finzel, Pfr.    

Kontakt

Michael Mertens
Rahserstraße 144
41748 Viersen

 

Telefon: (02162) 381685
Handy: (0152) 53081609
E-Mail: Hier bitte klicken...

Gerneralität
Weiße Husaren
Infanterie